Herbstwest

Thünen-Institut – gute Karten auf allen Kanälen

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut erforscht als „Bundes-Forschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei“ Wege zur nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen. Die Ergebnisse dienen an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik als Grundlage für zukunftsweisende Entscheidungen. Die Form der Karte ist dabei eine der tragenden Visualisierungen.

Thünen-Institut – gute Karten auf allen Kanälen

Zukunftsweisende Forschung sichtbar machen

Unsere Aufgabe war die Professionalisierung der Kartengestaltung im Sinne eines konsistenten Markenauftritts, der Lesbarkeit und optimaler Reproduktion in allen Kanälen: von den eigenen Online- und Print-Medien über Vorträge und Präsentationen, Fernsehberichte, und Zeitungsartikel bis hin zum interaktiven Agraratlas.

Thünen-Institut – zukunftsweisende Forschung sichtbar machen
Thünen-Institut – zukunftsweisende Forschung sichtbar machen

Ein vielschichtiger Prozess

Die Grundlagen für die einfachen, flexiblen Gestaltungsrichtlinien erarbeiteten wir Schritt für Schritt in enger Abstimmung mit allen Beteiligten in Braunschweig.

Von der Hausfarbe zum Farbsystem

Die Farbwelt des bestehenden Markendesigns erweiterten wir zu einem Farbspektrum, aus dem sich verschiedene Mischungen, Tonwerte und Verläufe für die optimale Visualisierung unterschiedlicher Daten ableiteten.

Thünen-Institut – von der Hausfarbe zum Farbsystem

Thünen à la carte

Die Publikationsreihe „Thünen à la carte“ stellt aktuelle Forschungsergebnisse der Thünen-Fachinstitute kompakt und anschaulich dar. Das in kleiner Auflage gedruckte und auch online veröffentlichte Heft zeigt die Thünen-Karten im Umfeld des Thünen-CD.

Thünen-Institut – á la carte

Agraratlas: Karten nach Maß

Das interaktive Tool zur Kartenerstellung orientiert sich ebenfalls an den neuen Gestaltungsrichtlinien.

Thünen-Institut – Agraratlas: Karten nach Maß

Klar geregelt

Die umfassende und klar strukturierte Dokumentation aller Gestaltungsregeln bildet die Grundlage für die Erstellung von Kartenmaterial durch die Mitarbeiter des Thünen-Instituts.

Thünen-Institut – klar geregelt

Kunde: Johann Heinrich von Thünen-Institut, Braunschweig

Atelierleistungen HERBSTWEST:

  • Entwicklung eines komplexen Farbsystems zur Datenvisualisierung in Kartendarstellungen
  • Entwicklung der kartografischen Gestaltungsregeln, Layoutraster und Elemente der Kartenblätter
  • Dokumentation und Implementierung der Gestaltungsrichtlinien in den Thünen-Fachinstituten